Banner 2017

  abl
A+ A A-

HLL/1: Niederlage gegen UAB

  • Veröffentlicht am Donnerstag, 22. Februar 2018 12:34

Die Vienna D.C. Timberwolves/1 verlieren am Sonntag in der Herren-Landesliga klar gegen die stark aufspielende Mannschaft von UAB/1 Olympia.

Vor allem Srdjan Stevanetic hat einen exzellenten Tag und trifft auf Seiten von UAB beliebig; am Ende sind es 44 Punkte (22 alleine im ersten Viertel) der UAB zum Sieg führt.

Dennoch schaffen die jungen Wölfe im ersten Viertel zeitweise in Führung zu bleiben; bis Mitte zweites Viertel bleibt das Spiel ausgeglichen, doch dann vergrößert sich der Rückstand von -5 (36:41) auf -10 (42:52). Auch nach der Halbzeitpause ändert sich nicht viel am Spielverlauf – die Wolves spielen kontrolliert und ansehnlich, doch UAB trifft an dem Tag aus allen Lagen und setzen sich weiter ab.

Vor dem letzten Viertel liegen die Wolves mit 18 Punkten (62:81) bereits hinten. Vor allem die ganz schwache Freiwurfquote ist für den Rückstand verantwortlich, hätte man bei besserer Freiwurfquote bestenfalls mit nur 3 Punkten Rückstand in die Pause gehen müssen.

Im letzten Viertel spielt UAB souverän und gewinnen das Spiel verdient klar mit 110 zu 85. Ein ansehnliches Spiel beider Teams, die ihre Stärken gut ins Spiel bringen konnten und die Wölfe trotz der Niederlage mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein können.

Sonntag, 18.02.2018, Mollardgasse, HLL:

UAB/1 Olympia - Vienna D.C. Timberwolves/1 110:85 (31:25, 52:42, 81:62)

Timberwolves: Ringhofer 24, Goranovic 19, Krssak 12, Nikolic 10, Laurencik 9, Werle 6, Fischer 3, Semerl 2

UAB: Stevanetic 44, Laska 26, Servuts 19, Rienössl 13, Ganghofer 4, Jereminov 2, Kläring 2, Kos, Falasinnu