Banner 2017

  abl
A+ A A-

AWBL: Einzug ins Cup-Viertelfinale!

  • Veröffentlicht am Montag, 14. Januar 2019 15:58

Die jungen AWBL-Timberwolves stehen im Viertelfinale des österreichischen Damen-Cups!

Die Wölfinnen, die ausschließlich mit U19-Spielerinnen antreten und von unserem ABL-Team angefeuert werden, gewinnen am Sonntag im Achtelfinale bei den routinierten Union Döbling PONYS souverän mit 75:50 (39:26).

Im Kampf um den Final-Four-Einzug steht noch im Jänner ein Heimspiel gegen DBB LZ OÖ Linz-Wels auf dem Programm, der genaue Termin wird noch festgelegt.

Start-Ziel-Sieg

Die Wolves spielen früh einen klaren Vorsprung heraus, die Ponys können danach das Spiel über weite Strecken ausgeglichen halten und kommen kurz vor der Halbzeit sogar auf acht Zähler heran. Ein kleiner Spurt der Wölfinnen bringt eine 13-Punkte-Führung nach 20 Minuten.

Nach Seitenwechsel setzen sich die Donaustädterinnen kontinuierlich ab, der Sieg fällt schließlich ungefährdet aus.

"Defensiv haben wir uns phasenweise das umsetzen können, was wir uns vorgenommen hatten. Dennoch gibt es noch einige Bereiche, die zu entwickeln sind", kommentiert Coach Aldin Saracevic.

Sonntag, AWBL-Cup-Achtelfinale, BZ der Post:

Union Döbling PONYS - Vienna D.C. Timberwolves 50:75 (26:39)

Timberwolves: Göd 19, Pammer 16, Kindl K. 11, Eulering 8, Baydanov 6, d'Almeida Vanessia u. Dumancic je 5, Lovric 3, d'Almeida Vanessa 2, Kindl S., Grbic

Weiters: UBBC Lions Enns - Vienna United/Post SV 84:63

Viertelfinale:

Vienna D.C. Timberwolves - DBB LZ OÖ Linz-Wels

UBBC Lions Enns - BK Duchess Klosterneuburg

Direkt für das Halbfinale qualifiziert: UBI Graz und Basket Flames