Banner 2017

  abl
A+ A A-

2BL: Wölfe empfangen Salzburg

  • Veröffentlicht am Donnerstag, 09. November 2017 16:20

Die Vienna D.C. Timberwolves haben in der ZWEITEN Basketball Bundesliga am kommenden Samstag um 17 Uhr im T-Mobile Dome die BBU Salzburg zu Gast.

Obwohl die Mozartstädter mit nur einem Sieg aus sieben Spielen auf dem elften und vorletzten Tabellenplatz liegen, erwarten die Spitzenreiter eine schwierige Partie.

Petar Cosic fällt aus

Die Truppe von Coach Aaron Mitchell hat gegen einige Top-Teams nur knapp und unglücklich verloren, zudem sind die Wölfe weiter von Verletzungen geplagt: Petar Cosic fällt mit einer Zerrung fix aus, Laurence Müller und Jakob Mayerl sind auf dem Weg der Besserung, aber für Samstag noch fraglich.

Die Salzburger stützen sich auf die Legionäre Guillermo Sanchez, Dusan Oluic, Sergio Jimenez und Luka Milovac sowie Big Man Lorenz Rattey.

Dazu kommen talentierte Junge wie Danilo Tepic, Christian Joch und Marko Vasic.

Attraktive Tombola-Preise

"Salzburg ist weit stärker, als die Tabelle aussagt. Wir müssen die Kontrolle über das Spiel behalten und gegen die Defensiv-Varianten der BBU gute Lösungen finden, um als Sieger vom Parkett zu gehen", warnt Wolves-Coach Hubert Schmidt.

Kapitän Pippo D'Angelo meint: "Nach einem schweren Spiel in Villach freuen wir uns, wieder zu Hause im T-Mobile Dome aufzulaufen. Wir müssen hochkonzentriert spielen und hoffen auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans, um unsere Siegesserie zu verlängern."

Bei der Tombola gibt es zwei VIP-Karten für Partner FK Austria Wien sowie 3x2 Karten für das ÖFB-Länderspiel gegen Uruguay zu gewinnen. Um 12.15, 14.15 und 19 Uhr steigen im T-Mobile Dome ÖMS-Spiele.