Banner 2017

  abl
A+ A A-

U10 Mini Cup

  • Veröffentlicht am Mittwoch, 21. Mai 2014 10:29

MINI 2 CUP - 2014

Am vergangenen Wochenende fand das Abschlussturnier der diesjährigen U10 Saison statt. Von den insgesamt 12 teilnehmenden Mannschaften stellten die Timberwolves gleich 3 Teams. Es waren somit knapp dreißig 7 bis 10 jährige Mädchen und Buben an beiden Tagen im "Basketball-Einsatz".

Das Turnier begann am Samstag, den 17.05.2014, in der Stadthalle beziehungsweise in der Mollardgasse mit der Gruppenphase. Hier wurde in 4 Gruppen um den Einzug ins Viertelfinale gespielt. In der Stadthalle trafen die Timberwolves/1 auf die Teams von Union Döbling und Gumpendorf/Mödling, die Timberwolves/3 spielten gegen LZ Möllersdorf und Vienna 87. In der Sporthalle Mollardgasse trat das Team Timberwolves/2 gegen die Mannschaften der Basket Flames und der Basket Dukes/Klosterneuburg an.

Leider, im Sinne der Platzierungen, konnte keines der 3 Teams gegen die durchwegs erfahreneren Mannschaften einen Sieg erringen. Trotz der teilweise recht deutlichen Ergebnisse waren alle SpielerInnen mit viel Spaß und Einsatz bei der Sache. Es war aber natürlich auch deutlich zu sehen, an welchen basketballerischen Fertigkeiten noch gearbeitet werden muss. Somit kam es am Sonntag bei den Platzierungsspielen gleich 3 x zum internen Duell, welches für alle Beteiligten ein großes Basketballfest war.

Schlussendlich erreichten die 3 Mannschaften die Plätze 9,11 und 12.

Nun gilt es vor allem bis zum Saisonende konsequent und konzentriert an den Basketball-Basics weiterzuarbeiten.

Die Trainer

Mounir, Simon, Lukas , Ervin und Walter