Banner 2017

  abl
A+ A A-

U12/1+U12/3 gewinnen alle Spiele beim ersten Miniturnier

  • Veröffentlicht am Montag, 05. November 2018 16:09

181104 U121

Union Döbling/3-Timberwolves/3 17:74

Die 3er Mannschaft, der zweite Teil der Trainingsgruppe von Klaus Stubenvoll, gewann ihr erstes U12 Spiel der Saison souverän gegen die 3er der Döblinger 74:17. Alle Spieler scorten und konnten wichtige Spielzeit sammeln. Filip 20; Igor 13; Leon 12; Rayen: 11; Raphael 8; Anthony 6; Conni 4

Timberwolves/3 - Döbling/2  83:57

Auch das zweite Spiel am Döbling-Tag wurde klar 83:57 gewonnen. Conni 20; Rayen 19; Igor und Filip 10; Anthony 8; Leon und Raphael 6; 

Union Döbling/1 - Timberwolves/1 58 - 75

im heutigen "Spitzenspiel" beim ersten Miniturnier trafen die beiden Einser-Teams der Döblinger und der Timberwolves aufeinander.

Die Wölfe starteten wieder unkonzentriert. Viele unnötige Fouls und Turnovers prägten den Beginn der Wölfe. Andererseits scorten die Döblinger trotz guter Defense der Timberwolves aus allen Lagen. 1.Viertel 18:19 für die Timberwolves. Im zweiten Viertel bauten Leander, Ben, Filip und Leonardo den Vorsprung auf 32:43 aus. Das dritte Viertel gewannen die Döblinger mit 17:13. Thomas, Conni, Leander und Filip wirkten in dieser Phase unkonzentriert und verteidigten schwach. Im letzten Viertel motivierten sich die Burschen und fanden wieder in ihr Spiel. Vor allem Conni, der in den ersten Vierteln eher unauffällig wirkte legte los und scorte allein im letzten Viertel 17 Punkte. (4.Viertel 9:19)Endstand 58:75 für die jungen Wölfe. Conni 28; Leander 13; Ben 11; Thomas 8; Marko 5; Filip 4; Leonardo 2

Timberwolves/1 - Gumpendorf Stars 93:31

Das zweite Spiel der 1er war ein klarer 93:31 Erfolg. Marko 24; Thomas 18; Filip 14; Leander und Conni 12; Leonardo 11; Ben 2