Banner 2017

  abl
A+ A A-

U12/2: Timberwolves/3 - Mini Flames/3

  • Veröffentlicht am Mittwoch, 29. April 2015 16:07

Das letzte Spiel an diesem Tag spielte man auch gegen eine gut bekannte Mannschaft, nämlich die Mini Flames/3.
 
Im ersten Viertel fanden die jungen Flames besser ins Spiel und führten schon 0:10, als Ansu Faustmann der erste Treffer für die Timberwolves gelang. Dieser Spielabschnitt endete 8:16 zu Gunsten der Flammen. Im weitern Verlauf schafften die Wölfe immer besser mitzuhalten und Schritt für Schritt verkürzten sie die Führung des Gegners. Halbzeitstand war 16:22, und nach drei Vierteln stand es 29:30 aus Sicht der Wölfchen. Das Spiel endete 37:37, nach dem Ansu Faustmann bei den Timberwolves die Verantwortung übernahm und mit seinen Korblegern die 4-Punke Führung der Flames noch gutmachen konnte.
 
Timberwolves/3: Ahmed 6, Faustmann 25, Ni, Chaudhari, Seemann, Reichl, Riffel, Schuecker 2, Nikolic, Andrej Jakimoski 2, Medek 2.