Banner 2017

  abl
A+ A A-

mU14/1: Wölfe lassen dem Gegner keine Chance

  • Veröffentlicht am Samstag, 04. November 2017 17:51

Auch im zweiten Spiel diese Woche gehen die Wölfe aus der Donaustadt klar als Sieger hervor. Sie besiegen UAB haushoch mit 137:13!

Bereits im 1. Viertel zeigen die Hausherren wer in diesem Spiel den Ton angibt. Die Donaustädter beenden die 1. Spielzeit mit einem 40:0! Nachdem die Wölfe nun auf eine Halbfelddefense umstellen, gelingen dem Gegner in der 14. Spielminute die ersten Punkte. Mit einem 75:3 aus Sicht der Wolves geht es in die Halbzeitpause.

Auch nach der Halbzeit geht es wie zuvor weiter. Die Timberwolves können nach Belieben scoren und gehen mit einem 106:7 ins letzte Viertel. Obwohl schon sehr viel rotiert und taktisch einiges ausprobiert wird, können die Gegner den Timberwolves nichts entgegensetzen. So endet das Spiel 137:13 für die Vienna D.C. Timberwolves.

Vienna D.C. Timberwolves vs. Gumpendorf Stars 137:13 (40:0, 35:3, 31:4, 31:6)