Banner 2017

  abl
A+ A A-

Totaler Abverkauf vor Schließung

  • Veröffentlicht am Sonntag, 12. Januar 2014 13:18

 

Liebe Timberwolves,

der FULL COURT STORE, langjähriger Partner der Vienna D.C. Timberwolves schließt in Kürze für immer die Tore. Ehe es soweit ist, kommt es zum totalen Abverkauf zu sehr attraktiven Preisen. Wir können Peter Krappel und uns selbst helfen, indem wir unseren Basketballbedarf, soweit möglich, in den nächsten Tagen im Full Court Store decken.

 

 

 

 

Basketball Fachgeschäft

Inhaber: Peter Krappel
Blindengasse 17
1080 Wien   Österreich
Tel.: 0043/1/2360817
Mobil: 0650/8888124
www.fullcourt.at

 

U14 - Wien gewinnt beide internationalen Turniere

  • Veröffentlicht am Montag, 30. Dezember 2013 17:14

Am Wochenende des 28.-29.12.2013 standen zwei U14 Turniere auf dem Programm, eines für Mädchen und eines für Burschen. Im TEAM WIEN standen sowohl bei wU14 als auch bei mU14 je 5 Timberwölfinnen bzw. Timberwölfe.
Und die beiden Wiener Teams setzten sich gegen ihre Konkurrenten durch und gewannen die Turniere souverän.

In der Stadthalle wurde U14-Basketball auf sehr hohem Niveau geboten. Der WBV lud Auswahlmannschaften aus Niederösterreich, Oberösterreich und dem Burgenland sowie Bayern München, Jahn München und Slovan Bratislava zu einem Turnier ein.

Alle Spiele wurden mit sehr viel Tempo und Kampfgeist bestritten. Daneben konnte man schon einige schöne Spielzüge der nächsten Basketball-Generation sehen. Bei den Burschen war in dem Turnier Wien nicht zu schlagen. Die Auswahl der Gastgeber hatte gegen Burgenland und Niederösterreich keine Probleme. Gegen Jahn München und Bayern München mussten sich die Burschen etwas mehr anstrengen, konnten dann aber auch deutliche Siege einfahren. Das spannendste Spiel lieferten sich die beiden Bayrischen Gäste gleich zu Beginn des Turnieres. Lange sah es nach einer Verlängerung aus, ehe sich Jahn München fünf Sekunden vor Schluss mit zwei Punkten die Führung zum Sieg herausspielte.

Die Ergebnisse der Burschen auf einem Blick:

Team A

 

Team B

 

Bayern München

-

Jahn München

52:54

Wien

-

Burgenland

91:32

Jahn München

-

Wien

34:69

Wien

-

Bayern München

66:45

Burgenland

-

Bayern München

39:59

Wien

-

Niederösterreich

80:43

Niederösterreich

-

Burgenland

43:54

Niederösterreich

-

Bayern München

35:73

Jahn München

-

Niederösterreich

51:38

Jahn München

-

Burgenland

47:36


Platzierungen der Burschen:

  1. Wien
  2. Jahn München
  3. Bayern München
  4. Burgenland
  5. Niederösterreich

Bei den Mädchen setzten sich die Gastgeberinnen im ersten Spiel gegen Oberösterreich nur knapp durch. Nach der anfänglichen Nervosität konnte man aber alle weiteren Spiele ohne größere Probleme gewinnen. Oberösterreich ließ sich durch die Auftaktniederlage nicht unterkriegen und konnte ebenfalls alle weiteren Spiele gewinnen und somit den zweiten Platz belegen.

Hier die Ergebnisse der Mädchen:

Team A

 

Team B

 

Slovan Bratislava

-

Niederösterreich

38:24

Niederösterreich

-

Wien

31:53

Wien

-

Oberösterreich

38:34

Slovan Bratislava

-

Oberösterreich

33:46

Wien

-

Slovan Bratislava

65:31

Niederösterreich

-

Oberösterreich

27:43

Die Platzierungen der Mädchenteams:

  1. Wien
  2. Oberösterreich
  3. Slovan Bratislava
  4. Niederösterreich

Der Organisator und WBV-Sportreferent bedankt sich bei allen helfenden Händen. Allen voran Ivonne Eisele und Petra Hönig für Tischorgane und Buffet. Den größten Anteil bei der guten Durchführung des Turnieres hatte Ehrenpräsident Robert Gattinger. Recht herzlichen Dank für die großartige Hilfe für ein tolles und erfolgreiches U14-Weichnachtsturnier.

Die Timberwolves bedanken sich bei Aldin Saracevic für das Coaching und die Unterstützung bei der Organisation des Aufenthalts unseres Kooperationspartners FC Bayern Basketball.

 

Frohe Weihnachten - Merry Christmas

  • Veröffentlicht am Montag, 23. Dezember 2013 08:52

Link zu Stille Nacht - Link to Silent Night

Zeit für ein Danke

Wieder ein Stück Weg hinter mir gelassen,
Zeit, das ein und andere abzuschliessen.
Vergangenes wertschätzen,
das Gute weiterleben lassen,
aus dem Schlechten lernen.
Mit dem kleinen Wort Danke
Grosses aussprechen
und damit im Guten
den Weg nach vorne gehen.

© Monika Minder

Love & Happiness

Let the spirit of love gently fill our hearts and homes. In this loveliest of seasons may you find many reasons for happiness.

Stille Nacht - Heilige Nacht

Stille Nacht, heilige Nacht!
Alles schläft, einsam wacht
Nur das traute hochheilige Paar.
Holder Knabe in lockigem Haar;
Schlaf in himmlischer Ruh´,
schlaf in himmlischer Ruh´!
Stille Nacht, heilige Nacht!
Gottes Sohn, oh, wie lacht
Lieb´ aus deinem göttlichen Mund,
da uns schlägt die rettende Stund´.
Christ in deiner Geburt,
Christ in deiner Geburt!
Stille Nacht, heilige Nacht!
Hirten erst kundgemacht
durch der Engel Halleluja,
tönt es laut von Fern und Nah:
Christ der Retter ist da,
Christ der Retter ist da!

 

Silent Night: Englisch

Silent night! Holy night!
All′s asleep, one sole light,
Just the faithful and holy pair,
Lovely boy-child with curly hair,
Sleep in heavenly peace!
Sleep in heavenly peace!

Silent night! Holy night!
God′s Son laughs, o how bright.
Love from your holy lips shines clear,
As the dawn of salvation draws near,
Jesus, Lord, with your birth!
Jesus, Lord, with your birth!

Silent night! Holy night!
Brought the world peace tonight,
From the heavens′ golden height
Shows the grace of His holy might
Jesus, as man on this earth!
Jesus, as man on this earth!

Silent night! holy night!
Where today all the might
Of His fatherly love us graced
And then Jesus, as brother embraced.
All the peoples on earth!
All the peoples on earth!

Silent night! Holy night!
Long we hoped that He might,
As our Lord, free us of wrath,
Since times of our fathers He hath
Promised to spare all mankind!
Promised to spare all mankind!

Silent night! Holy night!
Sheperds first see the sight.
Told by angelic Alleluja,
Sounding everywhere, both near and far:
"Christ the Savior is here!"
"Christ the Savior is here!"

 

 

Italienisch: Astro del Ciel

Astro del ciel, Pargol divin,
Mite Agnello Redentor!
Tu che i Vati da lungi sognar,
Tu che angeliche voci nunziar,
Luce dona alle genti
Pace infondi nei cuor!
Luce dona alle genti,
Pace infondi nei cuor!

Astro del ciel, Pargol divin,
Mite Agnello Redentor!
Tu di stirpe regale decor,
Tu virgineo, mistico fior,
Luce dona alle genti,
Pace infondi nei cuor!
Luce dona alle genti,
Pace infondi nei cuor!

Astro del ciel, Pargol divin,
Mite Agnello Redentor!
Tu disceso a scontare l′error,
Tu sol nato a parlare d′amor,
Luce dona alle menti,
Pace infondi nei cuor!
Luce dona alle genti,
Pace infondi nei cuor!

Niederländisch: Stille nacht, Heilige nacht

Stille nacht , heilige nacht.
Davids zoon, lang verwacht,
die miljoenen eens zaligen zal,
wordt geboren in Bethlehems stal.
Hij der schepselen Heer.
Hij der schepselen Heer.

Hulploos Kind, heilig Kind,
die zo trouw zondaars mint,
ook voor mij hebt G′U rijkom ontzegd,
wordt G′op stro en in doeken gelegd.
Leer m′U danken daarvoor,
leer m′U danken daarvoor.

Stille nacht , heilige nacht!
Vreed′en heil wordt gebracht
aan een wereld verloren in schuld;
Gods belofte wordt heerlijk vervuld.
Amen, Gode zij eer!
Amen, Gode zij eer!

Spanisch: Noche de Paz

Noche de paz, noche de amor,
Todo duerme en derredor.
Entre sus astros que esparcen su luz
Bella anunciando al niñito Jesús
Brilla la estrella de paz
Brilla la estrella de paz

Noche de paz, noche de amor,
Todo duerme en derredor
Sólo velan en la oscuridad
Los pastores que en el campo están;
Y la estrella de Belén
Y la estrella de Belén

Noche de paz, noche de amor,
Todo duerme en derredor;
sobre el santo niño Jesús
Una estrella esparce su luz,
Brilla sobre el Rey
Brilla sobre el Rey.

Noche de paz, noche de amor,
Todo duerme en derredor
Fieles velando allí en Belén
Los pastores, la madre también.
Y la estrella de paz
Y la estrella de paz

Japanisch: Kiyoshi kono yoru

Kiyoshi kono yoru hoshi wa hikari
sukui nomiko wa mabune no naka ni
nemuri tamo-o. itoyasuku.

Kiyoshi kono yoru mitsuge ukeshi
makibitotachi wa miko no mimae ni
nukazukinu, kashikomite.

Kiyoshi kono yoru miko no emi ni,
megumi no miyo no ashita no hikari
kagayakeri, hogarakani.

Französisch: Nuit de Paix

Ô nuit de paix, Sainte nuit
Dans le ciel L′astre luit
Dans les champs tout repose en paix
Mais soudain dans l′air pur et frais
Le brillant coeur des anges
Aux bergers apparaît

Ô nuit de foi, Sainte nuit
Les bergers sont instruits
Confiants dans la voix des cieux
Ils s′en vont adorer leur Dieu
Et Jésus, en échange
Leur sourit radieux

Ô nuit d′amour, Sainte nuit
Dans l′étable, aucun bruit
Sur la paille, est couché l′enfant
Que la Vierge endort en chantant
Il repose en ses langes
Son Jésus ravissant

Ô nuit d′espoir, Sainte nuit
L′espérance a reluit
Le Sauveur de la terre est né
C′est à nous que Dieu l′a donné
Célébrons ses louanges
Gloire au Verbe incarné

Polish: Cicha Noc

Cicha noc, święta noc,
pokСj niesie ludziom wszem,
a u żłobka Matka Święta
czuwa sama uśmiechnięta,
nad Dzieciątka snem.

Cicha noc, święta noc,
pastuszkowie od swych trzСd
biegną wielce zadziwieni,
za anielskim głosem pieni,
gdzie się spełnił cud.

Cicha noc, święta noc,
narodzony Boży Syn,
Pan wielkieko majestatu
niesie dziś całemu światu
odkupienie win.

Norwegisch: Glade Jul

Glade jul, hellige jul!
Engler daler ned i skjul.
Hit de flyver med paradis grønt,
hvor de ser hva for Gud er skjønt.
Lønnlig i blant oss de går.
Lønnlig i blant oss de går.

Julefryd, evig fryd,
hellig sang med himmelsk lyd!
Det er engler som hyrdene så,
dengang Herren i krybben lå.
Evig er englenes sang.
Evig er englenes sang.

Fred på jord, fryd på jord,
Jesusbarnet i blant oss bor.
Engler synger om barnet så smukt,
han har himmeriks dør oppslukt.
Salig er englenes sang.
Salig er englenes sang.

Salig fred, himmelsk fred,
toner julenatt herned.
Engler bringer til store og små
bud om ham som i krybben lå.
Fryd deg hver sjel han har frelst!
Fryd deg hver sjel han har frelst!

Ungarisch: Csendes Ej

Csendes az Ej,
Szent ez az ej,
A Vilag alma mely,
Csak egy szokhaju gyermek felett.
Virraszt gondosan a szeretet.
Almod aldott legyen,
Almod aldottt legyen.

 

Iesus salvator adest,
Iesus salvator adest ! (Lateinisch)

Fegl de Diu immortal
eis per nus vegnius carstgaun.
Christus, tonschas a nus il maun. (Räto-Romanisch)

Belle pupo, buclate e car; (Interlingua)

 

 

 

Wochenbericht

  • Veröffentlicht am Donnerstag, 26. Dezember 2013 17:17

Liebe Timberwolves!

Gerne hätten wir das Jahr 2013 mit einem Sieg im Wiener Derby der 2. Bundesliga beendet. Es sollte nicht sein, wir haben das Spiel vor eindrucksvoller Kulisse von über 400 Zuschauern in der Wiener Stadthalle knapp mit 61:63 verloren. Was unsere Fans betrifft, haben wir klar gewonnen: So viele, lautstarke und begeisterte Anhänger wie noch nie feuerten unsere Wölfe an. Vielen Dank! Für alle, die uns auch zu den Auswärtsspielen begleiten wollen: Weiter geht’s am 4.1.2014 in Salzburg gegen BBU.

Dafür sprang unsere mU19/1 in die Presche: in der Woche vor Weihnachten mussten noch 3 Spiele gespielt werden. Dienstag, Donnerstag und Samstag  - drei Spiele in 5 Tagen und das durchwegs gegen starke Teams. Die Wölfe ließen nichts anbrennen und beendeten das Jahr mit drei Siegen:

-       gegen das Nachwuchsteam des BC Zepter mit 83:68

-       gegen Basket Fighters mit 72:59

-       gegen UAB mit 80:50

Damit haben die U19 Wölfe in dieser Saison kein Spiel verloren – eine eindrucksvolle Serie! Schon am 11.1.2014 geht es zum nächsten ÖMS Spiel nach Salzburg.  

Unser Nachwuchstalent Marvin Ogunsipe hat eine Trainingswoche beim Kooperationspartner FC Bayern Basketball verbracht. Auch die Bayern haben seine Begabung für Basketball erkannt und sind an einem Engagement interessiert. Die Gespräche werden ab Januar 2014 fortgesetzt, hier die Berichte:

Marvin auf der FC Bayern Basketball Homepage

Marvin auf der Vienna D.C. Timberwolves Homepage

Alle Spielberichte und Fotos finden Sie ab sofort immer auf unserer neuen Homepage unter

www.dctimberwolves.at

 

Wir wünschen allen besinnliche Festtage im Kreise der Lieben und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir melden uns verlässlich in 2014 wieder!

 

Wochenbericht

  • Veröffentlicht am Mittwoch, 18. Dezember 2013 13:48

Weihnachtsfeier im Wolves Dome und Mädchenmannschaft wU14 TOP-6 in Österreich 

Liebe Timberwolves!

  • Weihnachtsfeier

Am  3. Adventwochenende stand traditionell die Weihnachtsfeier der Vienna D.C. Timberwolves auf dem Programm. Bereits zum zweiten Mal feierte man im brandneuen Wolves Dome. Über 300 BesucherInnen folgten der Einladung, um einen Abend im Kreise der Wolfsfamilie zu verbringen. Nach kurzen Ansprachen des Vorstands und Sportrats stärkten sich die Gäste am Buffet, ehe als Höhepunkt des Abends die Mini-Wolves gegen das Team der 2. Bundesliga am Parkett aufliefen. Die Zuschauer standen geschlossen im Lager der U12 Burschen, die von Anfang an mit viel Einsatz ans Werk gingen. Am Ende gab’s das übliche Abklatschen mit den Stars und strahlende Augen auf allen Seiten. Nach den Herren stellten sich auch die Landesliga-Damen einer Mädchenauswahl der Wolves und zeigten, dass man von den Wölfinnen in Zukunft viel erwarten kann. Zum Abschluss des Abends gab’s noch ein improvisiertes „Oh Tannenbaum“ Weihnachtslied, dem man anhörte, dass das Talent der Timberwolves wohl mehr dem Basketball gehört.

Bilder zur Weihnachtsfeier: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.683070528399594.1073741949.116338211739498&type=3

Video „Oh Tannenbaum“ von den „Timberwolves Sängerknaben“: https://www.facebook.com/photo.php?v=683285331711447&set=vb.116338211739498&type=3&theater

Unser Partner W24 Stadtfernsehen produzierte ein Weihnachtsspecial und entschied sich für ein Lipdub Video zu Last Christmas, einer lustigen und in Social Media Kanälen besonders populären Form von Karaoke. Dankenswerterweise waren auch die Timberwolves geladen und machten mit großer Freude mit. Hier das fertige Produkt: http://www.youtube.com/watch?v=ZixeNQ2bWMk

  • Mädchenmannschaft wU14 TOP-6 in Österreich

Den wU14-Wölfinnen gelang es bereits ein Jahr nach der Gründung der Mädchensparte in eine ÖMS Hauptrunde aufzusteigen. Die Donaustädterinnen gehören damit zu den TOP-6 Österreichs und das, obwohl auf insgesamt 4 Spielerinnen verzichtet und das Wochenende nur mit 8 Spielerinnen bestritten werden musste. Besonders erfreulich ist aber, dass mit Hannah MURRAY die erste Mini-Spielerin in dieser Saison ihr Debüt bei der wU14 geben konnte. "Ein sehr schönes Wochenende für uns! Wir hatten in den letzten Wochen mit vielen Ausfällen zu kämpfen, die Mädels haben es aber geschafft, das Manko als Team zu kompensieren. Wir haben uns in allen Spielen sehr geduldig gezeigt und konnten immer zum richtigen Zeitpunkt mit unserem Fast-Break auftrumpfen. Die Arbeit im Training hat sich sehr bezahlt gemacht. Bereits nach der kurzen Zeit, in der wir nun an der Transition arbeiten, wurde unser Spiel deutlich schneller. Einige der Mädels zeigen bereits, dass sie über sehr viel Übersicht verfügen und auch wenn einige lange Pässe nicht das Ziel gefunden haben, so sieht man ausgezeichnete Ansätze. Aus unseren Fehlern haben wir sehr viel gelernt und wir konnten uns von Spiel zu Spiel steigern - vor allem in der Defense. Auch gegen die verstärkten Klosterneuburgerinnen ist mit einer etwas längeren Bank und der heute dazugewonnen Erfahrung und Routine im letzten Viertel alles drinnen! Unseren Mädels ist es zum ersten Mal gelungen, über lange Perioden sehr schönen und attraktiven Basketball zu zeigen und darauf sind wir alle sehr stolz. Wir wollen auf diesen tollen Erfolgen aufbauen und die positive Entwicklung weiterführen!" - Headcoach Aldin Saracevic

Hier der Link zu den Spielberichten auf der Homepage: http://www.dctimberwolves.at/nachwuchs/wu-14/news

Weitere ausgewählte Nachwuchsspiele:

Vienna D.C. Timberwolves mU14/1 gegen Basket Fighters                                      57:49

Vienna D.C. Timberwolves H1 (mit U19 Spielern) gegen WAT3                               90:83

  • Einige FACTS vom Verein:

Im Social Media Web findet man die Timberwolves im Social Media Radar auf Platz 89:

http://www.socialmediaradar.at/facebook_ranking

Im Social Media Ranking liegen wir auf dem hervorragenden 103. Platz (es wurden viele neue Unternehmen aufgenommen, daher der leichte Rückfall, obwohl unser Score weiter gestiegen ist. Derzeit sind bereits 4.931 (!) Organisationen in diesem Ranking vertreten): http://www.socialmediaranking.at/index.php?needle=d.c.+timberwolves

Auf Facebook stehen wir bereits bei 105.872 Fans: www.facebook.com/DCTimberwolves

 

Wir wünschen euch eine angenehme, stressfreie Adventwoche!