Zusammenfassung

Basketball Damen Super Liga 2021

SPH St. Peter - KlagenfurtReichenberger Str. 28, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
26. Februar 202215:00
KOS Celovec Damen
Vienna Timberwolves (BDSL)
Vorschau

Die Vienna D.C. Timberwolves gewinnen am Samstag in der Basketball Damen Superliga bei KOS Celovec souverän mit 63:42.

Bereits zur Halbzeit liegen die Wölfinnen mit 42:15 voran, der Grundstein zum vierten Saisonsieg wird früh gelegt.

Vorentscheidung im zweiten Viertel

In der Anfangsphase verläuft das Spiel noch ausgeglichen, Mira Eulering, Aleks Novakovic und Vanessia D’Almeida lassen die Wölfinnen auf 14:6 vorlegen. Bei den Kärntnerinnen verletzt sich Sara Feratovic früh. Die Defense der Wolves funktioniert im ersten Viertel gut und nach einem Korb von Lili Schwarzenecker heißt es zur ersten Pause 17:8.

Antonia Dumancic erhöht mit vier Zählern auf 21:8, ehe KOS auf 13:21 verkürzen kann. Dann flutschen vier Dreier der Timberwolves in Folge: Natascha Santos, Novakovic (2x) und Schwarzenecker führen mit einem 12:0-Run auf 33:13 die Vorentscheidung herbei. Nach einem Zweipunkter der Klagenfurterinnen legen die aggressiv verteidigenden Wölfinnen neun weitere Punkte nach: Schwarzenecker und Meli Fischer treffen erneut von außen, Vanessia und Vanessa D’Almeida sorgen für den Rest und mit 42:15 geht es in die Kabinen.

KOS nach der Pause verbessert

Im dritten Abschnitt geht der offensive Fluss verloren, Dumancic und Co. erzielen in diesen zehn Minuten nur sieben Punkte. Näher als bis auf 19 Zähler Differenz kommt KOS aber nicht heran, vor dem Schlussviertel steht es 49:27 aus Sicht der Donaustädterinnen.

Novakovic und Ines Lovric lassen die Wolves bis zur 35. Minute wieder auf 56:31 davonziehen. KOS antwortet mit einigen schönen Spielzügen, aber Vanessa D’Almeida und Co. bringen den Sieg ungefährdet nach Hause.

Starke erste Hälfte entscheidend

“In der ersten Hälfte haben wir gut umsetzen können, was wir uns vorgenommen hatten, und die Trefferquote war stark. Nach der Pause lief es offensiv nicht mehr so gut, aber insgesamt haben wir eine ansprechende Leistung gezeigt”, sagt Coach Aldin Saracevic.

Am 6. März geht es mit dem Spiel in Klosterneuburg weiter.

BDSL, Samstag:

KOS Celovec – Vienna D.C. Timberwolves 42:63 (8:17, 15:42, 27:49)

Timberwolves: Novakovic 15, Schwarzenecker 8, Vanessa D’Almeida 7, Vanessia D’Almeida 7, Dumancic 7, Eulering 5, Fischer 5, Santos 4, Lovric 3, Baydanov 2, Khamis

KOS: Pauer 14, Seher 7, Tomazic 7, Voljevica 6, Ristic 4, Feratovic 3, Dvorsak 1, Thamer, Weißenbrunner

Foto: Pictorial/Kuess

Details

Datum Zeit League Saison
26. Februar 2022 15:00 Basketball Damen Super Liga 2021

Court

SPH St. Peter - Klagenfurt

Reichenberger Str. 28, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
KOS87121542Loss
Timberwolves172571463Win

KOS

Position PTS REB AST STL BLK FGM FGA FG% 3PM 3PA 3P% FTM FTA FT% OFF DEF TO PF
 000000000000000000

Timberwolves

Position PTS REB AST STL BLK FGM FGA FG% 3PM 3PA 3P% FTM FTA FT% OFF DEF TO PF
 000000000000000000