Zusammenfassung

Basketball Austria Cup 2021

Stadthalle B Wien XVRoland-Rainer-Platz, Nibelungenviertel, KG Fünfhaus, Rudolfsheim-Fünfhaus, Wien, 1150, Österreich
19. Dezember 202119:00
Basket Flames
Vienna D.C. Timberwolves (BDSL)
Vorschau

Für die Damen der Vienna D.C. Timberwolves ist am Sonntag im Basketball Austria Cup im Halbfinale Endstation.

Die Wölfinnen unterliegen in der Stadthalle B bei den Basket Flames deutlich mit 52:88.

Bitteres zweites Viertel

Die Gastgeberinnen beginnen stark und legen auf 8:1 und 10:3 vor, die Wolves scoren zunächst durch Aleks Novakovic und Sophie Baydanov von der Freiwurflinie. Die Flames erhöhen auf 16:5, Novakovic und Baydanov können in der Folge mit Dreiern auf 14:18 und 17:21 verkürzen. Nach dem ersten Abschnitt liegen die Flames 23:17 voran.

Das zweite Viertel ist aus Sicht der Wölfinnen ein rabenschwarzes. Fast neun Minuten gelingt kein einziger Punkt und die Flammen ziehen unaufhaltsam auf 44:17 davon. Baydanov und Sarah Khamis treffen schließlich, zur Halbzeit ist das Spiel beim Stand von 48:22 für die Flames aber praktisch entschieden.

Keine Spannung nach der Pause

Vanessa und Vanessia D’Almeida, Mira Eulering, Antonia Dumancic und die Timberwolves halten den dritten Abschnitt zwar ausgeglichen, eine Aufholjagd zeichnet sich aber nicht ab. Nach dreißig Minuten heißt es 38:63.

Im Schlussviertel können die Flames ihren Vorsprung weiter ausbauen, das Spiel endet mit einem unerwartet klaren Ergebnis. Im Endspiel treffen die Basket Flames auf Klosterneuburg, das sich gegen Vienna United PSV souverän durchsetzt.

„Gratulation an die Flames, die heute eigentlich in nahezu allen Facetten besser waren und verdient ins Finale eingezogen sind. Wir konnten nur kurz zu Beginn individuell dagegenhalten, haben erst in der zweiten Hälfte als Team halbwegs ins Spiel gefunden, aber auch da vor allem defensiv viel zu wenig Energie gezeigt“, ist Coach Aldin Saracevic enttäuscht.

Damen, Basketball Austria Cup, Semifinale:

Basket Flames – Vienna D.C. Timberwolves 88:52 (23:17, 48:22, 63:38)

Timberwolves: Novakovic 15, Baydanov 13, Vanessa D’Almeida 7, Dumancic 6, Vanessia D’Almeida 4, Eulering 4, Khamis 3, Fischer, Ilic, Lovric, Santos, Schwarzenecker

Flames: Popp 20, Kenens 19, Rödhammer 12, Mersch 11, Brunner 10, Kronfuß 6, Vukicevic 6, Höllhuber 2, Rossmann 2, Feitl; Brandejska, Rantz

Foto: Pictorial/A. Pichler

Details

Datum Zeit League Saison
19. Dezember 2021 19:00 Basketball Austria Cup 2021

Court

Stadthalle B Wien XV

Roland-Rainer-Platz, Nibelungenviertel, KG Fünfhaus, Rudolfsheim-Fünfhaus, Wien, 1150, Österreich

Ergebnisse

Mannschaft1234TSpielausgang
Basket Flames2325152588Win
Timberwolves175161452Loss

Basket Flames

Position PTS REB AST STL BLK FGM FGA FG% 3PM 3PA 3P% FTM FTA FT% OFF DEF TO PF
 000000000000000000

Timberwolves

Position PTS REB AST STL BLK FGM FGA FG% 3PM 3PA 3P% FTM FTA FT% OFF DEF TO PF
 000000000000000000